Category Archives: Doitschland

The Space Traders

Sehr interessante Geschichte: “The Space Traders” von Derrick Bell. Literarisch wahrscheinlich nichts herausragendes, sonst wäre diese Geschichte ja nicht im Nirvana verschwunden. Ich bin vor einiger Zeit schon auf diese Geschichte gestoßen, wußte aber nicht so recht, in welchem Kontext … Continue reading

Posted in Arschlöcher, Doitschland, US of A, Video | Leave a comment

Money, money, money

Die Gerüchteküche in meiner Firma kocht mal wieder: es wird hinter vorgehaltener Hand gemunkelt, daß die Brauerei verkauft werden soll. Angeblich will er 10 Mio. CAD für die Bude haben (ich hätte sie höchstens auf 3 Mio. CAD geschätzt, wenn … Continue reading

Posted in Arschlöcher, Bieriges, Doitschland, Ganz großes Kino, Lala, Persönliches, Video | Leave a comment

PR VIII

So, ich war nicht untätig, und habe wieder mal fleißig *räusper* an einem Artikel für meine Kolumne geschrieben. jetzt fällt mir dann aber doch nix mehr ein. Mal gugge… Hier isses: Which one is the strongest beer in the world? … Continue reading

Posted in Bieriges, Doitschland, UK-ish | 2 Comments

Sauna

Nur damit ihr mal wißt, mit was für Leuten ich zusammenarbeiten muß: gestern fragte mich ein Kollege, ob die Frau des Chefs denn dieselbe oder eine ähnliche Sprache spreche wie ich, schließlich sei sie auch aus Europa…? Zugegebenermaßen befindet sich … Continue reading

Posted in Asien, Canada, Doitschland, Ganz großes Kino, Sprache | 4 Comments

Schweinshax’n

Gestern kam der Küchenchef zu mir, zeigte mir eine  Riesenkiste Schweinshax’n, und fragte mich, ob ich die wohl möge, es handele sich um eine Fehllieferung, und er wisse eigentlich nicht so recht, was er damit machen solle… Mich zu fragen … Continue reading

Posted in Doitschland, Gesundheit, Kulinarik, Schweinkram | Leave a comment

Bildungsmisere

Realschule 1960 Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für DM 50,-. Die Erzeugerkosten betragen DM 40. Berechne den Gewinn! Sekundarschule 1970 Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für DM 50,-. Die Erzeugerkosten betragen vier Fünftel des Erlöses. Wie hoch ist … Continue reading

Posted in Doitschland, Ganz großes Kino, Rechner und so'n Kram | 4 Comments

Berchtsgon

Schönes Video über den Naturschutzpark Berchtesgadener Land. Da krieg’ ich doch gleich wieder so ein bißchen Heimweh… ;-(

Posted in Doitschland, Tierisch, Video | Leave a comment

Das Weißwurst-Debakel

Das Oktoberfest ist in vollem Gange – zumindest hier in Neu-Braunschweig. Das das Oktoberfest eigentlich ein Septemberfest ist und mithin schon zuende sein sollte, hat sich noch nicht bis hierhin rumgesprochen. Und das das Oktoberfest auf englisch eigentlich “October Party” … Continue reading

Posted in Canada, Doitschland, Kulinarik | Leave a comment

Zum Wochenende

Heute einmal etwas hochgeistiges von einem der größten deutschen Dichter, Hoffman von Fallersleben: ”Und ohne Bier, was fang’ ich an? Da bin ich ein geschlagner Mann: An Leib und Seel verschmacht’ ich schier, wenn ich nicht hab’ mein Seidel Bier. … Continue reading

Posted in Bieriges, Doitschland, Kulinarik, Para... äh... dingens | 2 Comments

Schnitzel

Schweineschnitzel, Hähnchenschnitzel, Kalbsschnitzel – als Jäger-, Pfefferrahm- oder Zigeunervariation. Bratwürste. Sauerkraut, Rotkraut (Blaukraut). Salzkartoffeln, Bratkartoffeln, Pommes oder Pü. Ach ja, und ein Cordon Bleu gab’s auch! Die Schwiegereltern sind weg (:-)). Am letzten abend wollten wir eigentlich noch zum lokalen … Continue reading

Posted in Bieriges, Canada, Doitschland, Kulinarik | 4 Comments