Category Archives: Persönliches

Der Lohn der bösen Tat

Gestern Nachmittag kam die Nachbarin wieder mal vorbei, eine Ratschkathl vor dem Herrn. Natürlich kam sie auch vorbei, als wir gerade dabei waren den Hühnerstall fertig zu isolieren, also eigentlich gar keine Zeit hatten für ein Plauderstündchen… Ende des Monats … Continue reading

Posted in Gesundheit, Haus, Persönliches | 3 Comments

Werbung in eigener Sache

Ich werde in Kürze wohl berühmt werden, Hollywood wird sich bei mir melden, und ich werde endlich reich sein! Ich hab’ ja bestimmt schon mal erwähnt, daß ich mich manchmal mit Reportern rumschlagen muß? Irgendwann letztes Jahr war eine ganze … Continue reading

Posted in Bieriges, Franzackisch, Kulinarik, Persönliches | 1 Comment

Money, money, money

Die Gerüchteküche in meiner Firma kocht mal wieder: es wird hinter vorgehaltener Hand gemunkelt, daß die Brauerei verkauft werden soll. Angeblich will er 10 Mio. CAD für die Bude haben (ich hätte sie höchstens auf 3 Mio. CAD geschätzt, wenn … Continue reading

Posted in Arschlöcher, Bieriges, Doitschland, Ganz großes Kino, Lala, Persönliches, Video | Leave a comment

Wie merkt man, …

… daß man dringend ausspannen sollte? Wenn man versucht die Haustür mit der Autofernbedienung aufzuschließen!  

Posted in Gesundheit, Persönliches, witzisch | Leave a comment

Morgen, Kinder, wird’s was geben

Einmal werde ich noch wach – heißa, dann ist Schneefräsentag! 30 – 40 cm Schnee werden von morgen Nachmittag bis Sonntag Morgen erwartet. Letztes Mal hatten wir auch schon 30 cm, mit der Schneefräse war aber alles in 25 Minuten … Continue reading

Posted in Canada, Haus, Persönliches, Video | Leave a comment

Entwarnung

Noch bin ich nicht gefeuert worden, keine Bange! Ich bin nur wirklich gut im Aufschieben von Dingen, so verdammt beschäftigt in der Firma, und habe ich endlich, nach VIER Jahren Rumgammeln, wieder mit Sport angefangen! Ich habe mich endlich durchgerungen, … Continue reading

Posted in Füsik, Ganz großes Kino, Gesundheit, Persönliches | 2 Comments

Verdammt

Ich habe mir so viel Mühe gegeben, dieses Jahr endlich mal wieder den Jahreswechsel direkt mitzuerleben… und bin dann doch viertel vor zwölf sanft eingeschlafen! Verdammt!

Posted in Ganz großes Kino, Persönliches, Sylvester | Leave a comment

2012

Nachdem wir ja zur genüge mit der Tatsache konfrontiert worden sind, daß 2012 die Welt nicht untergeht, nur weil ein blödeliger Mayakalender zu Ende geht, möchte ich an dieser Stelle die Gelegenheit nützen, euch allen ein schönes, gesundes, geldgefülltes, sonniges, … Continue reading

Posted in Kulinarik, Persönliches, Sehr schön!, Sylvester | 4 Comments

Betriebsweihnachtsfeier

Letzter Arbeitstag vor den Weihnachtsfeiertagen. Traditionell wird dann immer eine Party ein Zusammensitzen mit allen Angestellten, dem Chef, seiner Frau, dem Chef seinem besten Freund, der halben Belegschaft von der Konkurrenzbrauerei, einem Verwandten des Chefs (dieses Jahr gottseidank nicht anwesend!) … Continue reading

Posted in Arschlöcher, Bieriges, Ganz großes Kino, Persönliches, Zaster, Piepen & Penunse | Leave a comment

Gewonnen

So eine heiße Dusche ist schon was feines; ganz besonders jetzt, wo es draußen arschkalt wird. Es gibt fast nichts schöneres als nach der Arbeit nach Hause zu gehen, und erstmal gepflegte zehn Minuten unter der Dusche zu entspannen… Ich … Continue reading

Posted in Persönliches | 6 Comments